Herbstferien für Jugendliche in der Partnerstadt Jelenia Góra

Erftstadts Partnerstadt Jelenia Góra liegt 750km entfernt am Rande des Riesengebirges in Polen.

Jugendlichen ab einem Alter von 13 Jahren aus vom Hochwasser betroffenen Familien in Erftstadt wird ein kostenloser Ferienaufenthalt von 1 Woche ab dem 11. Oktober in Jelenia Góra angeboten einschließlich Verpflegung und Programm. Lediglich die Reisekosten müssen von den Familien finanziert werden.
Die Organisation wird zusammen von der Stadtverwaltung Jelenia Góra und den dortigen Mitgliedern des Freundeskreises Erftstadt-Jelenia Góra vorgenommen.
Es wird sichergestellt, dass die jungen Leute Kontakt mit Gleichaltrigen bekommen und das Programm auch genau auf diese Altersgruppe zugeschnitten ist.

Die Reise kann stattfinden, sobald eine kleine Gruppe von mindestens fünf Jugendlichen zusammengestellt werden kann.

Eintrag erfolgreich erstellt 9 Sep 2021